Bitcoin

BAND-Token wird bärisch, wenn das Verkaufssignal blinkt


Der Token BAND von Band Protocols hat ein Verkaufssignal auf dem Tages-Chart angezeigt, um darauf hinzuweisen, dass der Abverkaufsdruck den Preis auf 3,89 USD drücken könnte

Der Token BAND der Cross-Chain-Orakelplattform Band Protocol wird niedriger gehandelt, da der weit verbreitete Krypto-Ausverkauf die meisten Altcoins blutet.

Zum Zeitpunkt des Schreibens wurde der BAND-Token bei 5,84 US-Dollar gehandelt und wird wahrscheinlich nach unten gehen, wenn die Bären den Abwärtsdruck beibehalten. Der Ausverkauf führt derzeit dazu, dass der Preis von Band Protocol die dritte gerade rote Kerze im täglichen Zeitrahmen druckt.

Der negative Ausblick ist für Band Protocol-Bullen angesichts des Verkaufssignals, das sich auf dem Tages-Chart bildet, noch bedrohlicher. Der TD Sequential Indikator deutet darauf hin, dass der aktuelle Abschwung BAND/USD diesmal wahrscheinlich noch weiter nach unten drücken wird. Als das Tages-Chart das letzte Mal die neun grüne Kerze aufblitzen ließ, stürzte der Preis des Tokens von seinen Höchstständen von 17,00 $ auf 8,00 $ ab.

BAND/USDT-Tageschart. Quelle: TradingView

Zusätzlich zum rückläufigen Signal des TD Sequential zeigt der Relative Strength Index auf dem Tages-Chart nach Süden, was darauf hindeutet, dass die Bären immer noch die Oberhand haben. Außerdem handelt der Token unterhalb einer kurzfristig steigenden Trendlinie, die sich seit Anfang November gebildet hat.

Das obige Szenario deutet darauf hin, dass, wenn der Abwärtsdruck anhält, die nächste Abwärtsbewegung ein Rückgang auf Tiefststände von 3,89 USD sein könnte.

Die Bullen könnten sich jedoch noch erholen, wenn sie die Preise über dem 200-Tage-Exponential Moving Average (EMA) halten. Derzeit liegt der 200-EMA (täglicher Zeitrahmen) bei 5,40 USD, was über der Basis liegt, die in den letzten Wochen gehalten wurde.

Daher sollte es das Hauptziel der Bullen sein, die Stützzone intakt zu halten, wenn sie weitere Schäden vermeiden möchten. Wie oben erwähnt, bedeutet das Verkaufssignal den Untergang für BAND/USD, wenn der Preis unter die Unterstützung durch den besagten gleitenden Durchschnitt fällt.

BAND/USD 4-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Auf der 4-Stunden-Chart klettert der RSI, nachdem er umgedreht hat, bevor er den überverkauften Bereich erreicht. Der MACD deutet auf eine versteckte bullische Divergenz hin, wie die grüne Kerze in der letzten Sitzung zeigt.

Dies deutet darauf hin, dass ein Zustrom von Aufwärtsdruck von Händlern, die den Dip kaufen wollen, das Band Protocol nach oben treiben könnte. Wenn dies passiert, ist die nächste Hürde auf der Oberseite das 50% Fibonacci-Retracement (6,70 USD) und dann 61,8% Fibonacci (7,46 USD) der Bewegung von den Höchstständen von 9,83 USD auf 5,14 USD.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *