Bitcoin

BNB-Preis klettert auf 196 $ inmitten starker bullischer Stimmung


Der Binance Coin-Preis schoss um 48 % auf ein neues Allzeithoch von 196 US-Dollar, wobei die Bullen wahrscheinlich in Kürze 200 US-Dollar sehen werden

Binance Coin (BNB) ist in den letzten 24 Stunden um 48% in die Höhe geschossen und wurde auf ein neues Allzeithoch von 196 USD gehandelt. Der BNB-Preis ist in diesem Monat um mehr als 330 % gestiegen, nachdem er am 1. Februar für rund 44 $ gehandelt wurde. Laut dem fundamentalen und technischen Bild für BNB/USD könnte einer kurzen Verschnaufpause ein Anstieg über 200 USD folgen.

Die native Coin im Binance-Ökosystem, einschließlich der Binance Smart Chain, ist jetzt die viertgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung. Laut CoinMarketCap liegt die Obergrenze von BNB jetzt bei 29,7 Milliarden US-Dollar, um Binance Coin vor Polkadot (DOT), Cardano (ADA) und XRP zu platzieren.

Der Binance-Preis erholt sich von der starken Binance Smart Chain

Wie Santiment hat kürzlich darauf hingewiesen, ist der BNB-Preis aufgrund der steigenden Anzahl von Adressen mit 100.000 oder mehr Token gestiegen. Zum Beispiel gab es im August 2020 nur 26 solcher Adressen, aber Mitte Januar 2021 stieg diese Zahl auf 48. Ungefähr zu dieser Zeit veröffentlichte der BNB-Preis seinen „ersten Start“.

Das Wachstum für Binance Smart Chain (BSC) scheint ein weiterer Funke zu sein, der die jüngste Rallye der BNB entzündet hat. Das im September 2020 gestartete Unternehmen für dezentrale Finanzen (DeFi) hat eine massive Nutzerakzeptanz erfahren.

Es werden jetzt mehr tägliche Transaktionen verzeichnet, als im Ethereum-Netzwerk aufgezeichnet wurden, und die Akzeptanz wird sich fortsetzen, wenn die Metrik der einzigartigen Adressen steigt.

Diagramm für eindeutige Adressen von Binance Smart Chain. Quelle: Bscscan.com

Am 16. Februar veröffentlichte Changpeng Zhao, CEO von Binance, Folgendes bezüglich BSC.

„Es gibt derzeit mehr tägliche Transaktionen auf #BSC als auf dem ETH-Netzwerk. Bald wird auch der auf #BSC getätigte Gesamtwert die ETH übertreffen. Jetzt nur noch eine Frage der Zeit. #BNB (Ich bin nicht gegen die ETH. Ich unterstütze das Wachstum von beiden.)“

Der Binance-CEO jetzt glaubt Die Einführung von BSC steht erst am Anfang.

„Ich glaube, #BSC hat den Wendepunkt überschritten. Jetzt wollen alle Wallets und andere Tool-Hersteller eine bessere und native Unterstützung für #BSC und nicht nur eine #ETH-Variante. Tugendhafter Zyklus jetzt.“

Binance Coin-Preis: Wie geht es weiter?

Der BNB-Preis liegt deutlich über einer rückläufigen Trendlinie, die sein Wachstum bei 130 $ gedeckelt hatte. Die Kursbewegung auf dem 4-Stunden-Chart zeigt, dass BNB/USD auf seinem Weg zum Hoch von 196 USD mehrere Widerstandsniveaus durchbrochen hat.

Ein neues Unterstützungsniveau liegt beim 0,236 Fibonacci-Retracement-Level (179,87 USD), das das Sprungbrett zu höheren Kursen bieten könnte. Wenn die Bullen den unmittelbaren Widerstand bei 188 US-Dollar überschreiten, können sie den Intraday-Höchststand erneut testen und sogar auf einen neuen Rekord über 200 US-Dollar steigen.

Sowohl der MACD als auch der RSI im 4-Stunden-Zeitrahmen unterstützen das Potenzial für weitere Gewinne.

BNB/USD 4-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Auf der anderen Seite deutet der kurzfristige Ausblick darauf hin, dass die Bullen eine robuste Unterstützung bei 165 USD, dem 0,5 Fibonacci-Level (161,20 USD) und dem 0,618 Fib-Level (152,85 USD) haben. Sollte es kurzfristig zu einem erhöhten Abwärtsdruck kommen, könnte sich das BNB/USD-Paar auf eine starke Unterstützung beim 20-EMA (4-Stunden) verlassen, der derzeit bei 149,21 US-Dollar liegt.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *