Bitcoin

BTC über 10.000 $ könnte Ethereum im Jahr 2020 auf neue Höchststände treiben


Rekord-Longorders auf dem Markt sprechen für die zweitgrößte Kryptowährung der Welt.

Ethereum ist in den letzten 24 Stunden um mehr als 6% gestiegen, wobei die Preise den dritten Tag in Folge über 214 USD liegen.

Nachdem der Preis von Ethereum Mitte März auf ein Tief von 104 US-Dollar gefallen war, kämpfte er Anfang Mai darum, wieder über 210 US-Dollar zu steigen, nachdem die Kryptowährung eingebrochen war, als Bitcoin am Wochenende vor seiner Halbierung tankte.

Aber mit der Unsicherheit nach der Halbierung, die jetzt im Rückspiegel ist, hat sich Ethereum erholt, um drei Tage in Folge über einem wichtigen Niveau zu schließen. Der Handel auf einem Niveau über 214 US-Dollar sieht ETH/USD fest im grünen Bereich, wobei die Bullen in den letzten 24 Stunden die Kontrolle hatten, während sie versuchen, den Widerstand bei 215 US-Dollar zu durchbrechen und 220 US-Dollar anzustreben.

Mit diesen jüngsten Zuwächsen ist Ethereum der leistungsstärkste Vermögenswert des Tages unter den fünf besten Kryptowährungen. Nachdem die Smart-Contract-Plattform am Montag zu Preisen nahe 207 US-Dollar eröffnet wurde, hat sie ihren Wert im Intraday-Handel um weitere 7 US-Dollar erhöht, da die asiatischen Märkte ihren Handelstag begonnen haben.

Ein Blick auf die ETH/USD-Stunden-Charts im 4-Stunden-Log zeigt, dass Ethereum seinen absteigenden Kanal überschritten hat. Da sich der Relative-Stärke-Index in den überverkauften Bereich bewegt, haben die Bullen genug Spielraum, um auf höhere Niveaus zu stoßen. Das nächste Niveau liegt bei 220 USD. Wenn sich also Käufer auf diesem Niveau an den Verkäufern vorbeidrängen, wäre der steilste Anstieg bei 230 USD und dann bei 250 USD.

Eine zinsbullische Bewegung von Bitcoin könnte dazu führen, dass Ethereum 275 USD erreicht, obwohl das Potenzial für höhere Preise von einer Bestätigung der Bullenflagge in den nächsten Tagen abhängt. Wenn die Bullen von Bitcoin über 10.000 US-Dollar steigen, wird Ethereum wahrscheinlich die Gewinne verfolgen.

Die bevorstehende Einführung von ETH 2.0 von Ethereum wird auch als bullische Nachricht berücksichtigt, die dazu führen könnte, dass die Preise im Jahr 2020 neue Höchststände erreichen.

ETH/USD ist bereit für höhere Gewinne. Handelsansicht

Ethereum-Longs verstärken die Hausse

Letzte Woche haben wir hervorgehoben, dass ETH/BTC-Longs Ende April Rekordhochs erreichten, und trotz eines massiven Krypto-Crashs Mitte März haben die ETH/USD-Bullen auf Bitfinex noch höhere Niveaus erreicht, da die Positionen in den letzten Wochen stetig gestiegen sind.

ETH/USD longiert auf Bitfinex/ Handelsansicht

ETH/BTC-Longs haben ihre Positionen zwischen März 2019 und Januar 2020 um 50% erhöht. Die Bullen haben ihre Gesamtpositionen auf 90% erhöht, wobei nur ein kurzer Zeitraum im Februar einen leichten Rückgang verzeichnete.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *