Bitcoin

Curve Dao (CRV) pumpt 36%, während BTC kämpft


CRV/USD sprang zum ersten Mal seit September 2020 über 2,0 USD

Curve Dao Token (CRV) ist in letzter Zeit stark gestiegen und hat einen weiteren großen Sprung gemacht, um den Aufwärtstrend beizubehalten, der seit dem 24. Dezember 2020 zu höheren Kursen geführt hat.

In den letzten 24 Stunden ist der CRV-Token um mehr als 36% auf Höchststände von 2,11 USD gestiegen. Die Bullen haben sich von Tiefstständen von 1,70 USD erholt, nachdem sie inmitten weit verbreiteter Krypto-Blutungen unter 2,00 USD gefallen waren. In den frühen Handelssitzungen am Freitag war BTC unter 30.000 US-Dollar gefallen, während die ETH-Bullen stark blieben, um einen Rückgang unter 1.100 US-Dollar zu verhindern. Die meisten anderen Kryptowährungen wurden niedriger gehandelt.

Curve Dao Token trotzte dem Abwärtsdruck, um über einer parabolischen Kurvenlinie zu bleiben. CRV-Bullen hätten den leichten Ausverkauf wahrscheinlich genutzt, um ihre Kaufkraft wieder aufzufüllen.

Curve Dao-Bullen halten an Gewinnen fest

Die parabolische Aufwärtsbewegung von Curve Dao und der Durchbruch über 2,00 USD führte zu einem Abverkaufsdruck durch Gewinnbuchungen, wodurch CRV/USD auf Tiefststände von 1,70 USD fiel.

Die Bildung einer Doji-Kerze während der vorherigen Sitzung (wie auf dem Tages-Chart zu sehen) ist ein Beweis für den Kampf um die Kontrolle zwischen Bullen und Bären. Aber der lange untere Docht des heutigen Candlesticks deutet darauf hin, dass die Bullen beim Einbruch aggressiv waren.

CRV/USD-Tageschart: Quelle: TradingView

Aus technischer Sicht steigt der RSI und versucht, in den überkauften Bereich vorzudringen. Dies deutet darauf hin, dass die Bullen die Oberhand haben und ein Durchbruch in Richtung 2,2 $ könnte den Weg zu 2,5 $ und höher ebnen.

Auch die 4-Stunden-Chart deutet auf eine positive Fortsetzung nach dem Ausbruch eines zinsbullischen Flaggenmusters hin. Bullen müssen die Barriere überwinden, die die Bären bei 2,17 US-Dollar festgelegt haben, um nach oben zu steigen. Das Durchbrechen dieser Overhead-Widerstandszone wird es den Bullen ermöglichen, 2,50 USD und 3,00 USD anzustreben.

CRV/USD 4-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Auf der Abwärtsseite liegt die anfängliche Unterstützung beim 0,236 Fibonacci-Retracement-Level bei 1,73 USD auf dem Tages-Chart. Wenn die Unterstützung durchbricht, befinden sich die nächsten Ankerzonen bei den 0,382- und 0,5-Fib-Retracement-Levels, die bei 1,47 US-Dollar bzw. 1,26 US-Dollar liegen.

Der 50-SMA (1,35 USD) auf dem 4-Stunden-Chart bietet ein robustes Polster zwischen den Fib-Levels. Im Tagesprotokoll liegt der 50-SMA bei 0,76 USD, was eine beeindruckende Unterstützungszone bietet, falls es den Bären gelingt, die psychologische Marke von 1,00 USD zu durchbrechen.

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Curve Dao Token um 2,03 USD. Der Preis pro CRV-Token ist in der letzten Woche um 92,5% gestiegen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *