Bitcoin

Der Tezos-Preis fällt unter den wichtigen Unterstützungsbereich, wobei die Bären weiteren Schaden in der Nähe von 2,00 USD im Auge haben


Der Preis von Tezos (XTZ) handelt in der Nähe eines wichtigen Unterstützungsniveaus, ein Bereich, der sich kurzfristig sowohl für Bullen als auch für Bären als entscheidend erweisen könnte

Der XTZ-Preis sprang am 7. November auf ein Hoch von 2,27 USD, als der Vermögenswert die Begeisterung auf den Krypto- und globalen Märkten widerspiegelte. Aber als die großen US-Mediennetzwerke Joe Biden als Gewinner der US-Wahl bezeichneten, fiel Bitcoin auf einen Tiefststand von 14.567 US-Dollar. Der abrupte Ausverkauf hat auch Altcoins nicht verschont, wobei XTZ/USD ein Tief von 1,98 USD erreichte.

Aber der Preis von Bitcoin liegt wieder über 15.000 US-Dollar und XTZ/USD könnte nachziehen, es sei denn, es kommt zu einer weiteren oberflächlichen Erholung, bei der Bärenaugenschäden um 180 US-Dollar festgestellt werden.

XTZ/USD-Preisanalyse

Der Token von Tezos wechselt den Besitzer um 2,07 $ gegenüber dem US-Dollar, fast 2 % weniger in den letzten 24 Stunden.

Im Moment scheinen die Verkäufer die Oberhand zu haben, da der Preis vier aufeinanderfolgende rote Kerzen im 4-Stunden-Chart gedruckt hat.

XTZ/USD 4-Diagramm. Quelle: TradingView

Tezos liegt auf dem 4-Stunden-Chart unter der 200-SMA-Marke und wird wahrscheinlich niedriger gehandelt, wenn der Druck auf der Verkaufsseite in den kommenden Sitzungen zunimmt. Die Bullen werden jedoch wahrscheinlich die Bären abwehren, da der 50-SMA und der 100-SMA das Polster bieten, das die Bullen brauchen, um den anhaltenden Verkaufsdruck zu absorbieren.

Wenn der Tiefpunkt unter den genannten Preisniveaus erreicht wird, deutet das technische Bild auf einen Rückgang auf Unterstützungsniveaus um 1,80 USD hin. Diese Unterstützungszone liegt nahe der unteren Kurve des Bollinger Bands Squeeze auf dem Tages-Chart.

Tezos-Preisaktion auf dem Tages-Chart. Quelle: TradingView

Der Tages-Chart zeigt, dass der XTZ-Preis unter dem 50-SMA bei 2,11 $ liegt. Bullen könnten jedoch die Wahrscheinlichkeit einer Konsolidierung über 2,00 USD zur Kenntnis nehmen, wenn der Preis über der mittleren Kurve der Bollinger-Bänder bleibt.

Ein Zustrom neuer Kaufaufträge auf diesem Niveau könnte dazu führen, dass die Bullen das 50-SMA-Unterstützungsniveau zurückerobern und darauf abzielen, die volle Kontrolle zu übernehmen. Die obere Kurve der Bollinger-Bänder bietet einen unmittelbaren Bereich von Interesse, sobald Käufer die oben genannten Widerstandslinien in Unterstützung umdrehen.

Betrachtet man das obige Tages-Chart, würde ein Ausbruch an die obere Grenze des täglichen Squeeze den Bullen den Weg freimachen, die kritischen Niveaus von 100-SMA (rote Linie) und 200-SMA (gelb) bei 2,65 bzw. 2,69 US-Dollar zu testen.

Wenn die Bullen diese Niveaus in eine Unterstützungszone verwandeln, könnte XTZ/USD einen Durchbruch über seine mehrmonatige Widerstandslinie nahe 3,00 USD ins Auge fassen. Kurzfristig sind jedoch der 50-SMA und der 100-SMA im 4-Stunden-Zeitrahmen die wichtigsten zu beobachtenden Werte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *