Bitcoin

Dogecoin (DOGE) Kurs nahe 0,033 $


Dogecoin (DOGE) hat sich stark zurückgezogen, nachdem in der letzten Woche mehr als 1000% gepumpt wurden

Dogecoin handelt bei etwa 0,032 $, fast 5 % weniger als der Tag und scheint auf weitere Rückgänge vorbereitet zu sein, wenn Bären kurzfristig die Kontrolle übernehmen.

Im Moment scheint DOGE Schwierigkeiten zu haben, einen Aufwärtstrend aufrechtzuerhalten, der letzte Woche über eine astronomische Intraday-Preisbewegung von +1000% begann. Der Pump, der die DOGE-Preise letzte Woche von Tiefstständen von 0,007 US-Dollar auf über 0,088 US-Dollar getrieben hat, könnte schnell nachlassen, obwohl sich die Bullen neben dem Rest des Kryptomarktes noch erholen könnten.

Altcoins wie Ethereum (ETH), Cardano (ADA) Litecoin (LTC) und Binance Coin (BNB) sind diese Woche explodiert, da das Interesse an der Meme-Münze in andere Kryptowährungen sickert.

Betrachtet man das Marktgeschehen der Kryptowährungen in den letzten 24 Stunden, so liegt nur Dogecoin mit -4,60% unter den Top 25 der Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung im Minus.

Trotzdem hat DOGE in den letzten sieben Tagen alle Top 25 übertroffen, wobei der Preis in diesem Zeitraum um 301% gestiegen ist.

Kann der Dogecoin-Preis in Aktion treten und wieder pumpen?

DOGE hat schon einmal gepumpt und wird es zweifellos wieder tun. Anders als in der Vergangenheit wurde der neueste Pump von Dogecoin jedoch in erster Linie von WallStreetBets angetrieben, derselben Gruppe von Amateur-Einkäufern, die die GameStop-Aktie in die Höhe geschossen hatten, um die Wall Street in Schauer zu versetzen.

Während kurzfristig alles passieren kann, bietet die On-Chain-Analyseplattform Santiment sagte, dass soziales Interesse in Dogecoin (und XRP) hat sich nach ihren jeweiligen Pumps etwas abgekühlt. Dies deutet darauf hin, dass die Münze die Aktion der letzten Woche möglicherweise nicht so schnell wiederholen wird.

Diagramm, das das soziale Interesse an DOGE und XRP zeigt, ist gesunken. Quelle: Stimmung

Dies könnte wahrscheinlich auf das Interesse an anderen Kryptowährungen wie Ethereum (ETH) zurückzuführen sein, das ein neues Allzeithoch von über 1.560 $ erreicht hat. Dennoch bleibt DOGE eine potenzielle Pumpchance für Investoren, da WallStreetBets und die #The DOGE-Armee gezeigt haben, dass dies möglich ist.

David Gokhshtein, der CEO von PAC Coin, scheint zu glauben, dass noch mehr kommt, und erkennt die Macht der Einzelhandelskäufer von Dogecoin an.

DOGE-Armee, wenn ich nicht der CEO von $PAC wäre, würde ich Ihr Angebot in Betracht ziehen.“, er getwittert.

DOGE/USD-Preisausblick

Der DOGE-Preis fiel nach seinem Mammut-Pump auf ein Tief von 0,022 USD, aber die Bullen schafften es, erneut nach oben zu drängen, um sich über 0,030 USD einzupendeln.

Die Bollinger Bands auf dem 4-Stunden-Chart markieren die kurzfristige Preisspanne von DOGE/USD. Das wichtigste zu beobachtende Niveau ist die mittlere Kurve bei 0,033 US-Dollar.

DOGE/USD 4-Stunden-Preisdiagramm. Quelle: TradingView

Der Altcoin handelt knapp unter dem kritischen Widerstandsniveau, das durch die mittlere Kurve markiert ist. Dies ist ein Bereich, der die Price Action in den letzten Sitzungen begrenzt hat.

Ein Ausbruch über 0,033 $ könnte daher einen möglichen erneuten Test von 0,041 $ eröffnen. Das Level hat die Obergrenze des Volatilitätsindikators und bietet eine enorme Aufwärtsbarriere. Da das Handelsvolumen in den letzten Stunden jedoch schrumpfte, ist es möglich, dass ein neuer Anstieg des Drucks auf der Käuferseite DOGE nach oben katapultieren könnte.

Auf der anderen Seite könnte eine rückläufige Erholung von der mittleren Kurve dazu führen, dass Bullen in der robusten Unterstützungszone nahe 0,030 USD Zuflucht suchen. Der 50-SMA bietet einen weiteren Anker bei 0,028 $, aber ein Absinken unter dieses Preisniveau könnte zusätzlichen Abverkaufsdruck auf Tiefststände von 0,024 $ auslösen.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *