Bitcoin

Ethereum-Bullen kämpfen darum, den Preis über 375 $ zu halten


Der ETH/USD-Preis muss den Widerstand bei 385 USD überwinden, um einen positiven Ausblick beizubehalten

Es besteht die Gefahr, dass der Preis von Ethereum unter 375 US-Dollar fällt, obwohl der kurzfristige Ausblick eine potenzielle Erholung aufweist, bei der sein Wert über 400 US-Dollar steigen könnte.

Nach einem scheinbar bedeutenden Aufwärtstrend, bei dem der Preis von Ethereum gestern gegenüber dem US-Dollar auf Höchststände von 384,5 USD kletterte, umfasst die heutige Aktion eine Reihe von niedrigeren Trades, die den Preis vor der Einführung von ETH 2.0 weiter zu senken drohen.

Der Preis des führenden Altcoins sinkt auch gegenüber Bitcoin, wobei die letzte Woche weitgehend damit verbracht wurde, die Aktion der Top-Kryptowährung widerzuspiegeln. ETH hat in der vergangenen Woche gegenüber BTC knapp 1,0% zugelegt, ist aber zum Zeitpunkt des Schreibens gegenüber dem Top-Krypto um 2,53% gesunken.

Ethereum-Preisausblick

Ethereum war am Montag gegenüber dem US-Dollar stetig auf Höchststände von 384 USD geklettert. Es hat sich jedoch angesichts des erhöhten Abwärtsdrucks nach unten korrigiert. ETH/USD handelt derzeit über dem SMA100 auf dem 1-Stunden-Chart, aber mit einem rückläufigen Ausblick um das $374-Hoch.

Dieses Preisniveau ist für Bullen wichtig, da sie die Chance haben, die wichtigen Preisniveaus von 385 $ und 400 $ erneut zu besuchen.

Zum Zeitpunkt des Schreibens umschließt der ETH/USD-Preis die untere Kurve des Swing-Hochs von 373 $ auf 384 $. Ein Durchbruch über die Trendlinie bis zum Niveau von 380 USD bestätigt die Unterstützung beim entscheidenden 50% Fibonacci-Retracement-Niveau.

Während die $385-Linie eine massive Hürde darstellt, könnte Ethereum die verbesserte Stimmung über $370 kurzfristig gebrauchen.

ETH/USD-Preis 1-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

On – Kettenanalyseplattform Santiment sagt, dass das Ethereum Preis könnte von den Aktivitäten der Wale profitieren.

Laut Plattform „Die Top-10-Walbörsen von Ethereum haben ihre Gelder weiterhin in Nicht-Börsen-Wallets getauscht und Bestände mit einer beeindruckenden Geschwindigkeit verschoben“.

„Der Rückgang der Token an den Börsen um 20,5% in den letzten 2 Monaten zeigt das Preisvertrauen der Top-Ethereum-Inhaber.“ Santiment hat getwittert.

ETH/USD muss möglicherweise auch Bewegungen für BTC/USD verfolgen, was bedeutet, dass in den späteren Sitzungen ein schöner Aufwärtstrend erzielt wird. Außerdem werden Bullen nach Bewegungen am Aktienmarkt Ausschau halten, wo die Ergebnisse der US-Konjunkturgespräche und der Wahlen wahrscheinlich eine große Rolle bei der kurzfristigen Entwicklung der Märkte spielen werden

Wenn die Bären die Initiative zurückerobern und die Preise von etwa 385 $ nach unten drücken, müssen die Bullen Gewinne an der unmittelbaren Unterstützungslinie um 378 $ verteidigen. Ein Bruch unter dieser Linie bedeutet, dass Bären versuchen könnten, Ziele um die 365 $ zu erreichen.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *