Bitcoin

Warum steigen Digibyte und Vechain heute so hoch?


Digibyte und Vechain gehören zu mehreren Krypto-Assets, die in den letzten 24 Stunden Bitcoin und Ethereum übertroffen haben

In den letzten 24 Stunden haben etwa ein Dutzend Altcoins um mehr als 10 % zugelegt, als bekannt wurde, dass die US-Kryptowährungsbörse Coinbase Unterstützung für fast 18 digitale Assets hinzufügen wollte.

Digibyte, Bancor und Vechain gehören zu mehreren Token, die nach der Ankündigung von Coinbase die wichtigsten Altcoins übertreffen.

Laut Coinbase würde sein Team sein Digital Asset Framework verwenden, um eines der folgenden Krypto-Assets zu bewerten und über die Auflistung zu entscheiden: Aave, Aragon, Arweave, Bancor, COMP, DigiByte, Horizen, Livepeer, NuCypher, Numeraire, KEEP Network, Origin Protocol, Ren, Render Network, Siacoin, SKALE Network, Synthetix und VeChain.

In der Vergangenheit waren Coinbase-Listings bullische Signale für digitale Assets. Digibyte ist an diesem Tag um über 19,5% gestiegen, von Tiefstständen von 0,016 USD auf 0,0197 USD. Digibyte handelt um mehr als 24% höher als vor einer Woche.

Digibyte 7-Tage-Kurschart. Quelle: Coin360

Der Preis von Vechain ist um mehr als 18% gestiegen, um einen Preisanstieg von 0,0081 USD auf 0,0098 USD bei einem Intraday-Volumen von mehr als 101 Millionen USD zu verzeichnen. Der Altcoin ist in den Wochencharts um 38% gestiegen.

Vechain-Preis 1-Tages-Preisdiagramm. Quelle: Coin360

Ein weiterer Top-Gewinner aufgrund der Ankündigung von Coinbase ist Bancor; bei steigenden Volumina in den letzten 24 Stunden um fast 20 % angestiegen. Das Krypto-Asset ist in den letzten sieben Tagen um mehr als 47% gestiegen.

Siacoin, auf Platz 59 auf CoinMarketCap, hat über den Tag um mehr als 13% zugelegt und seinen Wert auf den Wochen-Charts um mehr als 7% gesteigert.

Während sich die Altcoins erholen, hat die Krypto-Community in ihrem Ruf nach einem Massenexodus von Coinbase nicht nachgegeben. Dies folgt den jüngsten Ausfällen und Berichten, dass das Unternehmen seine Geheimdienstplattform wahrscheinlich dem Internal Revenue Service (IRS) und der Drug Enforcement Agency (DEA) anbieten wird.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *