Bitcoin

XLM-Bullen zeigen Stärke in der Nähe eines großen Widerstandsbereichs


Stellar wird bei 0,083 USD gehandelt, einem Preisniveau, über dem ein Ausbruch auf 0,086 USD die Bullen bei 0,12 USD anstreben wird

Der Abwärtsdruck auf den Kryptomärkten bedeutet, dass die meisten Coins mit einem Abschlag im Vergleich zu ihrem Eröffnungspreis in den letzten 24 Stunden gehandelt werden.

Stellar (XLM) gehört zu mehreren Top-Altcoins, die gefallen sind, seit Bitcoin von Höchstständen von 18.500 USD zurückgekehrt ist. XLM hat seinen Marktwert gegenüber dem US-Dollar in den letzten 24 Stunden um 2,79 % auf rund 0,0827 USD zum Zeitpunkt des Schreibens verloren.

Aber trotz des Abwärtsdrucks bleiben die technischen Aussichten für XLM/USD weitgehend im Bereich der Bullen. Wenn die Preise über 0,080 $ halten, könnte in den nächsten Tagen eine neue Rallye auf 0,12 $ (2020-Hoch im August erreicht) stattfinden.

Ein Verlust der Aufwärtsdynamik könnte jedoch dazu führen, dass XLM/USD auf ein Tief vom 24. September um 0,064 USD steigen wird.

XLM/USD-Preisanalyse

Stellare Bullen werden wahrscheinlich nach oben drücken, wenn sie die Preise über der mittleren Kurve der Bollinger-Bänder im Tagesprotokoll halten. Der Chart zeigt, dass XLM knapp über der Linie ($0,080) und dem exponentiellen gleitenden 10-Tage-Durchschnitt ($0,0822) gehandelt wird.

XLM/USD 1-Tages-Preisdiagramm. Quelle: TradingView

XLM/USD liegt ebenfalls über dem 50-SMA und dem 20-EMA (Tageschart). Wenn die Bullen die Kurse bei einem Tagesschluss über diesen Niveaus halten, könnte ein Lauf bis zur oberen Grenze (0,0866 US-Dollar) mehr Druck auf der Käuferseite erzeugen und den Energiekäufern die Energie liefern, die Käufer brauchen, um den auf der Oberseite lauernden Druck auf der Verkaufsseite auf 0,12 US-Dollar zu bekämpfen.

Stellar-Preis 1-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Der Stellar-Preis liegt auf dem Stunden-Chart unter dem 100-SMA und dem 50-SMA, während die Bullen darum kämpfen, über den 10-Tages-EMA auf dem Protokoll zu brechen.

Aus technischer Sicht könnte der Kurs des Stellar Lumens-Tokens kurzfristig auf 0,078 USD (der 50-SMA auf dem Tages-Chart) sinken, wenn der Stellar-Lumens-Token kurzfristig weiter negativ ausfällt. Ein Rückgang unter dieses Niveau ist ein Szenario, das die Bären wahrscheinlich ermutigen und ihren Appetit auf Abwärtsbewegungen erhöhen wird.

XLM/USD wird derzeit durch die obere Linie eines absteigenden Parallelkanals begrenzt, der seit dem Abschwung auf Tiefststände von 0,067 US-Dollar am 23. September als große Barriere fungierte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *